Author: YH

13. September 2022
    Array
Gastvorträge Besmette stad/Befallene Stadt Im Juni 2022 war in der Universitätsbibliothek von Paderborn die Wanderausstellung "Besmette stad/Befallene Stadt" zu sehen, die sich mit den berühmten Berliner Gedichten des flämischen Dichters Paul van Ostaijen befasst. Sie zeigt eine Auswahl an Arbeiten von 150 zeitgenössischen flämischen, niederländischen und deutschsprachigen Künstler und Künstlerinnen, die sich mit dem Gedichtband „Bezette Stad“ (Besetzte Stadt) ... weiterlesen
13. September 2022
    Array
Die Bombardierung Brüssels – Teil 2 Der erste Teil dieser Podcastserie hören Sie hier.... weiterlesen
30. August 2022
    Array
Diskussionsrunden Belgientag 2022 Als zentraler Teil des Benelux-Raums ist Flandern wirtschaftlich, kulturell sowie bildungs- und sicherheitspolitisch eng mit Deutschland, insbesondere Nordrhein-Westfalen verbunden. Deshalb hatte der sechste Belgientag am 1. Juni 2022 Flandern als thematischer Schwerpunkt und hieß er also "Flandern im Fokus". Es war das erste Mal, dass sich ein Belgientag auf eine Region bzw. Gemeinschaft Belgiens fokussierte. ... weiterlesen
30. August 2022
    Array
Abschluss Schulwettbewerb 2022 Abschluss Schulwettbewerb 2022 Anfang 2022 fand die zweite Edition vom Schulwettbewerb des Belgienzentrums statt. Auch dieses Jahr konnte sich das Belgienzentrum auf die Kooperation der Generaldelegation Flanderns, der belgischen Botschaft, der Vertretung Ostbelgiens, der Föderation Wallonie-Brüssel, der Wallonie, des Filmfestival Cologne sowie der niederländischen Taalunie verlassen. Die Ansprüche des Schulwettbewerbs wurden 2022 noch einmal gesteigert, ... weiterlesen
12. August 2022
    Array
Betrachtungen zur Comicausstellung Im Frühjahr 2021 war in der Paderborner Galerie KleppArt die Ausstellung „Een stripronde van België“ / „Le tour de Belgique en BD“ präsentiert. In dieser Ausstellung des Brüsseler Comic-Museums waren insgesamt 30 gedruckte Comics und begleitende Fotografien zu sehen. In diesem Video besprechen die Vorsitzende des Belgienzentrums, Prof. Dr. Sabine Schmitz, und BelgienNet-Redakteur Yves Huybrechts ... weiterlesen
';