Das BelgienNet-Team

Das BelgienNet-Team

Wer steckt hinter dem BelgienNet? Wer entwickelt welche Inhalte? Welchen Hintergrund haben die Entwickler des BelgienNets? Hier erfahren Sie mehr über die Personen, die für die Entwicklung des BelgienNets verantwortlich sind.

Information über die externe Autoren des BelgienNets finden Sie hier.

Kürzel: SabS

Prof. Dr. Sabine Schmitz

Funktion: Co-Leitung BelgienNet. Als spiritus rector hinter dem Projekt ist Prof. Schmitz maßgeblich für die Entstehung, die prinzipielle Ausrichtung sowie die Struktur und die Inhalte des BelgienNets verantwortlich.

Hintergrund: Vorstandsvorsitzende des Belgienzentrums an der Universität Paderborn. Seit 2009 ist sie Professorin für spanische und französische Literatur- und Kulturwissenschaft am Institut für Romanistik der Universität Paderborn. Studium der Romanistik und Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Marburg, Madrid und Brüssel.

Kürzel: YH

Yves Huybrechts

Funktion: Co-Leitung BelgienNet. Ich bin dafür verantwortlich, die allgemeine Entwicklung des BelgienNets zu steuern, d.h. die inhaltliche und gestalterische Konzeption der Website zu koordinieren. Die Erstellung von Texten oder audiovisuellen Materialien wird von mir angeleitet. Zudem übernehme ich oft selbst die Redaktion von Blogbeiträgen, Videos und Podcasts und gestalte auch Infografiken. Schließlich verantworte ich auch das Twitterkonto vom BelgienNet.

Als Belgier sehe ich meine Aufgabe vor allem darin, Kontakte nach Belgien herzustellen. Konkret bedeutet das, dass ich potentielle Autoren für das BelgienNet anfrage, Gesprächspartner für Interviews vermittele und die belgische Aktualität verfolge, um relevanten Themen auf die Spur zu kommen.

Hintergrund: Historiker

Kürzel: RK

Resul Karaca

Funktion: Zuständig für die Zusammenführung der didaktischen Bausteine sowie die Erarbeitung des Bausteins "Islam en Belgique".

Hintergrund: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Romanistik und Mitglied des Belgienzentrums. Zuvor Lehramtsstudium für Gymnasien und Gesamtschulen der Fächer Spanisch und Französisch an den Universitäten Paderborn und Madrid.

Fiona Rugani

Funktion: Redaktionelle Arbeit für das BelgienNet, mit Schwerpunkt auf kulturelle Themen Belgiens.

Hintergrund: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Romanistik für den Bereich romanische Literatur- und Kulturwissenschaft. Zuvor Masterstudium der Medienwissenschaften / Medialen Kulturen an der Universität Paderborn.

Kürzel: YS

Yonathan Seban

Funktion: Als Teil des BelgienNet Teams arbeite ich an der Erstellung von didaktischen Bausteinen sowie Videos zu verschiedenen Themen. Da ich neben Französisch auch Sport studiere, habe ich unter anderem einen Baustein zum Thema Fußball in Belgien erstellt.

Hintergrund: Lehramtsstudent. Ich habe bereits zweieinhalb Jahre als Vertretungslehrer an einer Gesamtschule gearbeitet. Durch die in der Schule gewonnenen Erfahrungen und durch meine fließenden Sprachkenntnisse in Französisch (Muttersprachler) möchte ich zur Weiterentwicklung des BelgienNets beitragen.

Marius Bröker

Funktion: Verantwortlich für das Erstellen von Unterrichtsmaterialien und Bausteinen.

Hintergrund: Masterstudent Französisch und Geschichte auf Lehramt (Gymnasien und Gesamtschulen). Als zukünftiger Lehrer macht es mir Spaß, mit den Bausteinen "Belgien" in den Französischunterricht zu integrieren.

Dominik Müller

Funktion: Mitverantwortlich für die Erstellung und Bearbeitung von Videos und Unterrichtsmaterialien zu verschiedensten Themen des belgischen Lebens.

Hintergrund: Masterstudent für Französisch und Philosophie auf Lehramt (Gymnasium und Gesamtschule). Meiner Meinung nach ist die Frankophonie eine stark unterschätze Chance des Französischunterrichts. Unter den vielfältigen und kulturell so reichen Möglichkeiten rund um den Globus, ist uns Belgien die räumlich nächste und doch vielleicht eine der am wenigsten beachteten. Ich freue mich, als Teil des BelgienNet-Teams, dabei zu helfen, unseren Nachbarn in Deutschland und vor allem den deutschen Schulen vorzustellen.

Tim Sienert

Funktion: Im BelgienNet-Team bin ich zuständig für die Erstellung von audiovisuellem Material und Texten. Dazu erarbeite ich verschiedene Themen, die ich in Vidcasts und Interviews ausführe.

Hintergrund: Ich studiere im Master die Fächer Französisch und Wirtschaftswissenschaft auf Lehramt an Berufskollegs. Als zukünftiger Lehrer möchte ich gerne mein Interesse an Belgien weitergeben.